Förderverein

Warum es den Förderverein gibt

Durch die knappe Zuteilung der öffentlichen Mittel werden Schulen heute oft nur mit dem Notwendigsten ausgestattet. Der Schulträger kann nur das ausführen, was gesetzlich vorgeschrieben ist.

Wir wollen aber eine optimale Ausbildung für unsere Kinder erreichen. Unser Ziel ist es, die pädagogische Aufgabe zu fördern, insbesondere durch die Bereitstellung finanzieller Mittel. Aus den Mitgliedsbeiträgen (Mindestbeitrag 11,- €/ Jahr) werden Anschaffungen finanziert, die sonst nicht möglich wären. Die Beiträge sind im Übrigen als Spende absetzbar. Wir freuen uns auch über Sachspenden und anderweitige finanzielle Unterstützung. Hierfür kann der Förderverein den Spendern Zuwendungsbestätigungen ausstellen, die steuerlich absetzbar sind.

Was der Förderverein leistet

Wir helfen und unterstützen bei:

  • Organisation der Betreuten Schule bis 14.00/ 16.00 Uhr
    • mit Hausaufgabenbeaufsichtigung, Spiel- und Kreativangeboten
  • Anschaffungen
    • Lernmittel, Medien, Spielgeräte
  • Veranstaltungen
    • Musiktheater, Präventionsprogramme, Schulfeste
  • Und vielem mehr

Der Förderverein ersetzt nicht gesetzlich verankerte Leistungen, die der Schulträger erbringen muss!

Betreuungsangebot des Fördervereins

Die Betreuung wird vom Förderverein der Sebastianschule Stockum e. V. organisiert. Dieser trägt sich über Elternbeiträge, Spenden und Landeszuschüsse. Die Betreuung ist als außerschulisches Betreuungsangebot aufgestellt, d. h. wir betreuen Ihr Kind wahlweise bis 14 Uhr oder 16 Uhr.

Mitglied werden kann jeder: Eltern, Großeltern, Ehemalige und engagierte Bürgerinnen und Bürger!

Möchten Sie Mitglied im Förderverein werden?

Es wäre schön, wenn jede Familie für die Dauer der Grundschulzeit ihrer Kinder – gerne auch darüber hinaus – dem Förderverein als Mitglied angehört.

Download Flyer (pdf, 209 kb)

Download Mitgliedsantrag (pdf, 189 kb)

Download Betreuungsvertrag (pdf, 140 kb)