Grundschulweltmeisterschaft

Am 9. und 10. Juli fanden im Stadion Große Wiese die Finalrunden der Grundschulweltmeisterschaft im Fußball statt. Unsere Klasse 2 und die Klasse 3a  nahmen als Gewinner unseres Vorwettkampfes an dem Turnier teil.

Mit einem tollen Teamgeist waren unsere Sportler*innen dabei.

Die Klasse 2 schaffte es bis ins Achtelfinale, dort flog sie dann allerdings gegen den anschließenden Gewinner des Turniers raus. Die Klasse 3 als jüngste Mannschaft gelang sogar der Einzug ins Viertelfinale, in dem sie dann knapp im 9-Meterschießen ausschieden. Etwas enttäuscht waren unsere Sportler schon, aber mit dem Gewinn des Sonderpreises der Klasse 3b – einem Ausflug in den Freizeitpark Fort Fun – war die Stimmung gleich wieder super.